Gedenkaktion „Kerze des Andenkens“ 22.06.2022

Am 22 Juni 2022 nahmen Mitarbeiter der Russischen Botschaft in Deutschland, geleitet vom Verteidigungsattaché, Generalmajor Sergej Tschuchrow, an der Veranstaltung „Kerze des Andenkens“ teil. Die Gedenkaktion wurde von der deutschen Vertretung der Nichtregierungsorganisation „Offiziere Russlands“ am Sowjetischen Ehrenmal im Tiergarten anlässlich des 81. Jahrestages des heimtückischen Angriffs Nazi-Deutschlands auf die Sowjetunion organisiert.

Ähnliche Aktionen fanden in vielen deutschen Städten statt. Weitere Informationen über diese Veranstaltungen finden Sie auf der Website des Koordinationsrates russischsprachiger Vereine in Deutschland „Russkoe Pole“.

Комментарии ()