Zum Interview des deutschen Bundesaußenministers Heiko Maas mit der russischen Nachrichtenagentur RIA Nowosti

Im Interview mit der russischen Nachrichtenagentur RIA Nowosti am 13. Oktober 2020 bezeichnete der deutsche Bundesaußenminister Heiko Maas den Fall Nawalny als „keine bilaterale Frage zwischen Deutschland und Russland“. Wir halten solche Aussagen für einen taktischen Trick, der als Tarnung für die deutsche Linie auf die Unterminierung der bilateralen Beziehungen dient. Es sei daran erinnert, … Zum Interview des deutschen Bundesaußenministers Heiko Maas mit der russischen Nachrichtenagentur RIA Nowosti weiterlesen