Zum Telefongespräch des Außenministers Russlands, Sergej Lawrow, mit dem Bundesaußenminister der Bundesrepublik Deutschland, Heiko Maas

Am 7. November fand auf Initiative der deutschen Seite ein Telefongespräch des Außenministers Russlands, Sergej Lawrow, mit dem Bundesaußenminister der Bundesrepublik Deutschland, Heiko Maas, statt.

Es wurde die Situation in Syrien, darunter die Entwicklung der Lage im Nordosten des Landes im Kontext der Umsetzung der Punkte des Memorandum of Understanding zwischen Russland und der Türkei vom 22. Oktober 2019 sowie die Lage in der Deeskalationszone Idlib besprochen.

Комментарии ()