Russland zu Gast in Paderborn

Der stellvertretende Bürgermeister Dieter Honervogt begrüßte eine achtköpfige Schülergruppe aus der russischen Stadt Kolomna, ihre Schulleiterin sowie ihre deutschen Austauschpartnerinnen und Austauschpartner im Rathaus.

Eine achtköpfige Schülergruppe aus der russischen Stadt Kolomna, ihre Schulleiterin sowie ihre deutschen Austauschpartnerinnen und Austauschpartner hat Dieter Honervogt, stellvertretender Bürgermeister der Stadt Paderborn, am Montagnachmittag im Rathaus begrüßt.

Die Mädchen und Jungen der Allgemeinbildenden Schule Nr. 17 sind von Freitag, 22. März, bis Samstag, 30. März, zu Gast bei Ihren Austauschpartnern des Reismann-Gymnasiums in Paderborn. Dabei handelt es sich um den ersten russisch-deutschen Schüleraustausch des Gymnasiums.

„Ich darf Sie ganz herzlich im historischen Rathaus begrüßen“, empfing Dieter Honervogt die Gruppe und stellte anschließend die Geschichte der Stadt Paderborn vor. Darüber hinaus verwies er mit der Wirtschaft, der Kultur und dem Sport auf wichtige Standortfaktoren der Stadt. Zudem betonte er den hohen Stellenwert, den die Bildung und die Kooperation mit den Partnerstädten Paderborns auf der ganzen Welt einnehmen.

Zusätzlich zu dem Besuch im Rathaus sei eine Besichtigung der Wewelsburg, ein Besuch des HNF-Computermuseums sowie ein ganztägiger Ausflug nach Köln geplant, berichtete der Schulleiter des Reismann-Gymnasiums. Im Mai werden die deutschen Schülerinnen und Schüler ihre Austauschpartner dann in Russland besuchen.

Quelle: https://www.paderzeitung.de/…/russland-zu-gast-in-paderborn/

Комментарии ()