Tel: 030 / 229 11 10  Fax: 030 / 229 93 97  info@russische-botschaft.de

Sehr geehrte Besucher,

Ich freue mich, Sie auf der Web-Site der Russischen Botschaft in der Bundesrepublik Deutschland begrüßen zu dürfen.

Ich hoffe, dass Sie auf diesen Seiten zahlreiche nützliche und interessante Informationen über unser Land und seine Vertretungen in Deutschland finden.

Sergej J. NETSCHAJEW
Aktuelle Meinung
 

"In Moskau betrachtet man Berlin nach wie vor als einen wichtigen internationalen Akteur und bleibt nach wie vor offen für den gegenseitigen Dialog, der allerdings fair und gegenseitig respektvoll sein sollte. Wir wissen, dass es auch in Deutschland viele Menschen gibt, die an der Entwicklung der Beziehungen auf Basis der Prinzipien der Gleichberechtigung und Rücksichtnahme auf die Interessen voneinander interessiert sind. Ich meine bekannte deutsche Politiker, Parlamentarier, Vertreter der Geschäfts- und Expertenkreise. Viele von ihnen sind mit uns einverstanden, dass die Sanktionspolitik total gescheitert ist und – mehr noch – ihren eigenen Initiatoren wesentlich schadet. Ich rechne damit, dass eine gesunde Vernunft die Oberhand gewinnen wird, wie auch die Kräfte, die ihre nationalen Interessen über ideologisierte Schemata und „Blockdisziplin“ im Geiste des Kalten Kriegs stellen."

Aus der Ansprache des Außenministers Russlands, Sergej Lawrow, an die Organisatoren und Teilnehmer des Forums "Potsdamer Begegnungen".  

    Sorry, keine Teets gefunden.

📌 𝐅𝐨𝐫𝐞𝐢𝐠𝐧 𝐌𝐢𝐧𝐢𝐬𝐭𝐞𝐫 𝐒𝐞𝐫𝐠𝐞𝐲 𝐋𝐚𝐯𝐫𝐨𝐯’𝐬 𝐫𝐞𝐦𝐚𝐫𝐤𝐬 𝐚𝐧𝐝 𝐚𝐧𝐬𝐰𝐞𝐫𝐬 𝐭𝐨 𝐦𝐞𝐝𝐢𝐚 𝐪𝐮𝐞𝐬𝐭𝐢𝐨𝐧𝐬 𝐚𝐭 𝐭𝐡𝐞 𝐏𝐫𝐢𝐦𝐚𝐤𝐨𝐯 𝐑𝐞𝐚𝐝𝐢𝐧𝐠𝐬 𝐈𝐧𝐭𝐞𝐫𝐧𝐚𝐭𝐢𝐨𝐧𝐚𝐥 𝐅𝐨𝐫𝐮𝐦, 𝐯𝐢𝐚 𝐯𝐢𝐝𝐞𝐨𝐜𝐨𝐧𝐟𝐞𝐫𝐞𝐧𝐜𝐞, 𝐌𝐨𝐬𝐜𝐨𝐰, 𝐉𝐮𝐧𝐞 𝟗, 𝟐𝟎𝟐𝟏❓ Angela #Merkel has been Germany’s chancellor for 16 years. What is your opinion of Russian🇷🇺-German🇩🇪 relations over this period? How will they change?💬 Sergey Lavrov: This is another issue President Vladimir #Putin spoke about during the St Petersburg International Economic Forum (SPIEF). He expressed his opinion of the professionalism and experience of Chancellor Merkel and his satisfaction with their cooperation. Of course, we are monitoring the developments in Germany in the context of the upcoming elections. We hope that their outcome will ensure what I wanted to describe as continuity in our relations, but it would be better if it were not just continuity in the form of a regular dialogue, but continuity that would also take into account the lessons of the past 16 years.💬 When President Putin assumed his position in the Kremlin after the 2000 election, one of his first foreign visits was to Germany. He addressed the Bundestag in German. Many of us, including yours truly, perceived the emotional and positive energy of his address as the addition of a personal dimension to the previous historical reconciliation of the Russian and German nations. This was obvious. He invested a huge part of his authority and his policy into Russian-German relations, into reconciliation that should take the form of practical deeds in great many spheres. We are not to blame that our relations have cooled. Incidentally, alarming signs appeared even before 2013 or 2014. For example, in 2010, then President of Russia Dmitry Medvedev had a summit meeting with Chancellor Merkel in Meseberg. One of the decisions reached concerned the establishment of a Russian-German crisis management committee. It was not designed as a simple discussion venue, but as a body that would coordinate joint crisis settlement mechanisms. On the practical level they mentioned Transnistria. The document was coordinated, but Germany later abandoned all efforts to implement it.🔗 You can read the whole answer here: bit.ly/2TZfxG5 #Russia #Germany #Relations Russian Foreign Ministry - МИД РоссииRussisches Generalkonsulat in Hamburg Генконсульство России в ГамбургеГенеральное консульство России в Бонне/Russisches Generalkonsulat in BonnГенконсульство России в Лейпциге / Russisches Generalkonsulat in LeipzigГенеральное консульство РФ во Франкфурте-на-МайнеГенконсульство России в Мюнхене / Russisches Generalkonsulat in München ... See MoreSee Less
View on Facebook
🇩🇪🇷🇺 𝐔̈𝐛𝐞𝐫 𝐝𝐚𝐬 𝐓𝐫𝐞𝐟𝐟𝐞𝐧 𝐝𝐞𝐬 𝐬𝐭𝐞𝐥𝐥𝐯𝐞𝐫𝐭𝐫𝐞𝐭𝐞𝐧𝐝𝐞𝐧 𝐫𝐮𝐬𝐬𝐢𝐬𝐜𝐡𝐞𝐧 𝐀𝐮ß𝐞𝐧𝐦𝐢𝐧𝐢𝐬𝐭𝐞𝐫𝐬 𝐀.𝐖.𝐆𝐫𝐮𝐬𝐜𝐡𝐤𝐨 𝐦𝐢𝐭 𝐝𝐞𝐦 𝐏𝐨𝐥𝐢𝐭𝐢𝐬𝐜𝐡𝐞𝐧 𝐃𝐢𝐫𝐞𝐤𝐭𝐨𝐫, 𝐋𝐞𝐢𝐭𝐞𝐫 𝐝𝐞𝐫 𝐏𝐨𝐥𝐢𝐭𝐢𝐬𝐜𝐡𝐞𝐧 𝐀𝐛𝐭𝐞𝐢𝐥𝐮𝐧𝐠 𝟐 𝐝𝐞𝐬 𝐀𝐮𝐬𝐰𝐚̈𝐫𝐭𝐢𝐠𝐞𝐧 𝐀𝐦𝐭𝐞𝐬 𝐉.𝐏𝐥𝐨̈𝐭𝐧𝐞𝐫.🔹 Am 10. Juni traf sich der stellvertretende Außenminister der Russischen Föderation Andrej #gruschko mit Leiter der Politischen Abteilung 2 des Auswärtigen Amtes Jens #plötner.🔹 Sie tauschten sich über den Stand und die Perspektiven der Beziehungen Russlands zu der Europäischen Union, der #NATO und über die Zusammenarbeit im #Europarat aus.🔹 Die russische Seite wies auf die gefährlichen Folgen des westlichen konfrontativen Vorgehens gegenüber #Russland hin. Gleichzeitig zeigte sie sich bereit, die pragmatische #Zusammenarbeit mit den europäischen Ländern auf der Grundlage von Gleichberechtigung, gegenseitigem #Respekt und Berücksichtigung der Interessen aufzubauen, unter anderem auf multilateralen regionalen Plattformen.#deutschland #Eu Russian Foreign Ministry - МИД РоссииRussisches Generalkonsulat in Hamburg Генконсульство России в ГамбургеГенеральное консульство России в Бонне/Russisches Generalkonsulat in BonnГенконсульство России в Лейпциге / Russisches Generalkonsulat in LeipzigГенеральное консульство РФ во Франкфурте-на-МайнеГенконсульство России в Мюнхене / Russisches Generalkonsulat in München ... See MoreSee Less
View on Facebook
📍 𝗗𝗲𝗿 𝗦𝗼𝘄𝗷𝗲𝘁𝗶𝘀𝗰𝗵𝗲 𝗘𝗵𝗿𝗲𝗻𝗳𝗿𝗶𝗲𝗱𝗵𝗼𝗳 𝗶𝗻 𝗚𝗿𝘂̈𝗻𝗵𝗲𝗶𝗱𝗲 (𝗠𝗮𝗿𝗸)🎖An einer Autobahnabfahrt des östlichen Berliner Ringes, welche den Verkehr nach Erkner und Grünheide (Mark) leitet, befindet sich auf einer gut sichtbaren, mit Nadelwald bepflanzten Anhöhe ein sowjetischer Ehrenfriedhof.🎖Das über eine mehrstufige Treppe erreichbare und mit einem roten Stern gekrönte massive Denkmal erinnert an Soldaten der Roten Armee, welche in den letzten Tagen des Zweiten Weltkrieges in der Umgebung von Grünheide gefallen sind.🎖Bei Kämpfen in und um den Ort fielen - unterschiedlichen Angaben zufolge - zwischen 46 und 53 Rotarmisten. Sie fanden auf dem Ehrenfriedhof, welcher von August bis September 1945 nach Plänen eines sowjetischen Offiziers angelegt wurde, ihre letzte Ruhe.🔗 berlinstaiga.de📷 berlinstaiga.de ... See MoreSee Less
View on Facebook

Willkommen in Russland

Bevölkerung, Sprache, Territorium, Zeitzonen, Städte, Währung

Russisch-deutsche Beziehungen

  • Übersicht
  • Handels- und Wirtschaftsbeziehungen
  • Zusammenarbeit im Bereich der Bildung, Forschung und Innovationen
  • Deutsch-russische Kulturbeziehungen

Für Landsleute

Rechtliche und allgemeine Unterstützung der Landsleute im Ausland ist eine der wichtigen Richtungen der russischen Außenpolitik

Für Touristen

Nützliche Informationen für eine Reise durch Russland

Für Unternehmer und Investoren

  • Russische Wirtschaft
  • Deutsch-russische Wirtschaftsbeziehungen
  • Deutsch-russische Wirtschaftsprojekte
  • Regionale Ebene der Zusammenarbeit
  • Rechtliche Grundlagen der Zusammenarbeit

Russische Behörden und Institutionen in Deutschland

  • Konsularische Einrichtungen der Russischen Föderation in Deutschland
  • Russisches Haus der Wissenschaft und Kultur
  • Vertretung des Föderalen Zolldienstes der Russischen Föderation
  • Repräsentanz der Handels- und Industriekammer der Russischen Föderation

  • Generalkonsulat in Frankfurt am Main
  • Generalkonsulat in Leipzig
  • Generalkonsulat in Hamburg
  • Generalkonsulat in München
  • Generalkonsulat in Bonn
 Tel: 030 / 229 11 10  Fax: 030 / 229 93 97  info@russische-botschaft.de